Euro Truck Simulator 1 - Map Editor öffnen

Antworten
Benutzeravatar
Tilmann
Beiträge: 15
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 18:22
Wohnort: Plochingen
Kontaktdaten:

Euro Truck Simulator 1 - Map Editor öffnen

Beitrag von Tilmann » Do 26. Mai 2016, 21:50

Hier möchte ich erklären, wie man an den Map Editor kommt. Die Suche nutzen leider viele überhaupt nicht und ich denke aber, das ich dann das nur einmal reinschreiben muss.

1. Console aktivieren

Um die Console zu aktivieren, geht man in den Unterordner (bspw. C:\Dokumente und Einstellungen\DeinBenutzername\Eigene Dateien\Euro Truck Simulator bei Windows XP). Dort öffnet man die "Config.cfg" mittels Windows Editor:

Code: Alles auswählen

# prism3d variable config data

uset g_minicon "0"
uset g_console "0"
uset g_trackir "1"
uset g_developer "0"
uset g_save_idx "2"
uset g_mouse_control "0"
uset g_steering_func_param "0.0"
uset g_joy_axis_brake_dz "0.0"
uset g_joy_axis_brake "1"
uset g_joy_ff_gain "1.0"
uset g_joy_axis_throttle_dz "0.0"
uset g_joy_axis_throttle "5"
uset g_joy_axis_ff "1"
uset g_joy_axis_combine "0"
uset g_joy_axis_steer_sens "0.6"
uset g_joy_axis_steer_dz "0.04"
uset g_joy_axis_steer "0"
uset g_tutorial "0"
uset g_job_sort "0"
uset g_gauges "1"
uset g_mirrors "1"
uset g_fatigue "0"
uset g_police "1"
uset g_subtitles "0"
uset g_quality "2"
uset g_reflection "1"
uset g_atrans "0"
uset g_flyspeed "20.0"
uset g_lang "de_de"
uset g_colbox "0"
uset r_gamma "1.21"
uset r_path "5"
uset r_msaa "4"
uset r_fullscreen "0"
uset r_mode "1024x768x32x0"
uset r_device "gl"
uset r_driver "gl"
uset g_texture_usage_stats "0"
uset g_fps "0"
uset ds8_mix_channels "2"
uset ds8_mix_depth "16"
uset ds8_mix_rate "44100"
uset ds8_reverse_stereo "0"
uset s_acceleration "0"
uset s_mix_channels "2"
uset s_mix_depth "16"
uset s_mix_rate "44100"
uset s_sfx_enabled "1"
uset s_music_enabled "0"
uset s_sfx_volume "0.74"
uset s_music_volume "1.0"
uset s_reverse_stereo "0"
uset s_device "ds8"
uset r_vsync "1"
uset r_quirks "0"
uset r_anisotropy_factor "0.5"
uset r_texture_detail "0"
uset i_force_gain "1.0"
uset i_feedback "1"
uset i_joystick2 "-1"
uset i_joystick1 "0"
uset i_deadzone "0.0"
uset i_device "di8"
uset m_invert "0"
uset m_sensitivity "0.33"
uset m_filter "0"
Dort ändert man folgende Zeilen so um:

Code: Alles auswählen

uset g_console "1"
uset g_developer "1"
dabei steht die "0" für ausgeschaltet und die "1" für eingeschaltet.

2. Vorbereitungen zum Speichern

Um die MAP im Mapeditor zu speichern, muss im Installationspfad folgende Ordner erstellt werden. Damit meine ich, da, wo das vollständige Spiel installiert wurde. Nicht unter Eigene Dateien...

Einmal den Ordner "Base", dann in dem Ordner, diesen Ordner Namens "Map".

Dann öffnet man die Datei Base.scs mit einem Packprogramm (7Zip, Winrar oder Winzip). Dort findet man die Ordner Struktur wieder, wie oben beschrieben. Erwähnen muss man, das es anfangs (zumindest bei 7Zip) nichts im Ordner steht. Da muss man dann oben zwei mal, in einen leeren Feld, mit der linken Maustaste bestätigen. Dann sieht man die Unterordner. Hier brauchen wir nur den Ordner "Map". Da drin liegt die Datei europe.mbd. Das ist die Karte, die aus vielen Positionen von verschiedenen Texturen besteht. Diese entpackt man und schiebt sie in das angelegte Verzeichnis Base/Map im Spieleverzeichnis.

Jetzt kann man im Editor auch die eigene Map speichern, somit ist das erste geschaffen um mit dem Editor auch arbeiten zu können!

3. Editor Starten

Jetzt ist es wichtig, das Spiel im Fenstermodus zu starten, da sonst Fehler im Editor auftauchen und dann der Editor schnell bei bestimmten Aktivitäten abschmiert. Den Fenstermodus kann man im Anfangsbild bzw bei der Konfigurationsdatei einstellen!

Wenn man nun das Spiel im Fenstermodus geöffnet hat, man sich im Hauptmenü befindet, dann drückt man die "^" Taste, welche sich oben links auf der deutschen Tastatur befindet, neben der "1".

Jetzt öffnet sich die Konsole. Um in den Editor zu kommen reicht es, "Edit" zu schreiben und dann auf die Taste "Enter" zu drücken. Wahlweise, um die Europa Karte sofort zu öffnen, kann man auch "edit europe" eingeben und enter drücken.

Somit ist der Editor geöffnet und man kann loslegen. Am besten lernt man, mit diesem um zu gehen, wenn man selber versucht etwas zu ändern und zu bauen.

Wichtiger Hinweis!

1. Die Karte sollte immer ab und an gespeichert werden, da es trotz Fenstermodus vom Wechsel zum Desktop und zum Editor zu abstürzen führen kann. Besonders wenn das "Item Properities" verwendet wird.

2. Nach dem Speichern muss die "Europe.mbd" in einem Mod Archiv (zip/scs) eingebracht werden, bevor man diese im Spiel verwenden kann. Auch sollte vor jedem "Run Map" die Karte gespeichert und danach erst neu in ein Archiv gelegt werden bevor man speichert, da der Editor immer die letzte Archivmap lädt, wenn man aus Run Map zurück zum Editor wechselt.
LG Tilmann

Antworten