ETS 1 / ALH / Haulin Mods Installation Hilfe

Antworten
Benutzeravatar
Tilmann
Beiträge: 15
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 18:22
Wohnort: Plochingen
Kontaktdaten:

ETS 1 / ALH / Haulin Mods Installation Hilfe

Beitrag von Tilmann » Do 26. Mai 2016, 22:13

Haulin ALH
Standalone-Trucks installieren

-1-

Jedes Wheels of Steel hat seine eigene Mods
-2-

Mods werden meist gepackt zum Download angeboten ,
da sie gepackt kleiner sind (entpackt werden diese mit Winrar oder 7ZIP bspw )
-3-

Mods Ordner ist in "eigene Dateien" bzw "Dokumente" Ordner deines Windows Profils zu finden
Hier werden entpackte mods mit der Endung scs Dateien hinein gezogen bzw rein kopiert.
intstallations-hinweise sind in sogenannten Readme Dateien mit dabei
Es sei den der mod ist geklaut .gecrackt

Win Rar Dateien können vom Programm nicht gelesen werden
Um funktionieren zu können müssen diese Dateien vorher entpackt werden.
Dazu musst du bspw das Packpogramm Win-Rar oder ZZip erst einmal downloaden, wenn du es nicht bereits hast



Die "base.scs"

Du findest die "base.scs" im Installationsverzeichnis
(z.B. "C:\Programme\18 Wheels of Steel Haulin").
Diese lässt sich mit
WinRar öffnen
WINRAR

Darin findest du:

Code: Alles auswählen

automat
def
effect
font
manifest
map
material
model
prefab
script
sound
system
ui
uilab
unit
vehicle
autoexec.cfg



Haulin ALH

Mehrere Standalone-Trucks installieren


Öffne die Mods (sie haben die Endung ".scs" oder ".zip".
Darin findest du den Ordner "vehicles".
In diesem wiederum findest du den Ordner "truck".
Öffne diesen und entpacke die Datei "truck_storage.sii".

Öffne nun die entpackte "truck_storage.sii" mit dem Texteditor.
Das sieht dann so aus:

Code: Alles auswählen

SiiNunit
{
@include "definition/fcl.sii"
@include "definition/fclass.sii"
@include "definition/fcol.sii"
@include "definition/fcol2.sii"
@include "definition/fcor.sii"
@include "definition/fla.sii"
@include "definition/flcc.sii"
@include "definition/i8600.sii"
@include "definition/i8600_2.sii"
@include "definition/i9200.sii"
@include "definition/i9300.sii"
@include "definition/i9400i.sii"
@include "definition/i9900i.sii"
@include "definition/kk100.sii"
@include "definition/kt2000.sii"
@include "definition/kt600.sii"
@include "definition/kt800.sii"
@include "definition/kw900.sii"
@include "definition/m613.sii"
@include "definition/mv.sii"
@include "definition/p320.sii"
@include "definition/p351.sii"
@include "definition/p357.sii"
@include "definition/p362.sii"
@include "definition/p379.sii"
@include "definition/p385.sii"
@include "definition/p387.sii"
@include "definition/s9513.sii"
@include "definition/vvn.sii"
@include "definition/w4900ex.sii"
@include "definition/w6900.sii"
@include "definition/ws.sii"
}


Normalerweise findest du in den "Readme.txt"
zu dem jeweiligen Truck ebenfalls eine solche Zeile:

Code: Alles auswählen

@include "definition/[COLOR=red]xxx[/COLOR].sii"

(xxx steht dabei für den Namen des Trucks)

Füge diese Zeile nun in die "truck_storage.sii" ein:

Code: Alles auswählen

SiiNunit
{
@include "definition/fcl.sii"
@include "definition/fclass.sii"
@include "definition/fcol.sii"
@include "definition/fcol2.sii"
@include "definition/fcor.sii"
@include "definition/fla.sii"
@include "definition/flcc.sii"
@include "definition/i8600.sii"
@include "definition/i8600_2.sii"
@include "definition/i9200.sii"
@include "definition/i9300.sii"
@include "definition/i9400i.sii"
@include "definition/i9900i.sii"
@include "definition/kk100.sii"
@include "definition/kt2000.sii"
@include "definition/kt600.sii"
@include "definition/kt800.sii"
@include "definition/kw900.sii"
@include "definition/m613.sii"
@include "definition/mv.sii"
@include "definition/p320.sii"
@include "definition/p351.sii"
@include "definition/p357.sii"
@include "definition/p362.sii"
@include "definition/p379.sii"
@include "definition/p385.sii"
@include "definition/p387.sii"
@include "definition/s9513.sii"
@include "definition/vvn.sii"
@include "definition/w4900ex.sii"
@include "definition/w6900.sii"
@include "definition/ws.sii"
@include "definition/[COLOR=red]xxx[/COLOR].sii"
}
Das machst du mit den Zeilen für alle Standalone-Trucks, die du hast.
Dann speicher die "truck_storage.sii".

Erstelle nun einen neuen Ordner und nenne ihn "vehicle".
Öffne diesen und erstelle darin einen weiteren Ordner.
Diesen nenne "truck".
Da schieb nun die "truck_storage.sii" hinein.

Nun verpacke den Ordner "vehicle" samt Inhalt in ein Zip-Archiv.
Achte darauf, das die Kompression auf "speichern" gestellt ist.
Das fertige Archiv kannst du nun z.B. in "zz_vehicles.scs" umbenennen.

Jetzt brauchst du es nur noch in den Mod-Ordner schieben.







Mods bei ETS installieren

-1-

Jedes Euro / German oder American "Truck Simulator" von SCS hat seine eigenen Mods
-2-

Mods werden meist gepackt zum Download angeboten ,
da sie gepackt kleiner sind (entpackt werden diese mit winrar )
-3-

Den Mod Ordner findest du in "eigene Dateien" oder "Dokumente" auf neueren Betriebssystemen
Hier werden die entpackten mods als scs Dateien hinein gezogen oder kopiert.
intstallations-hinweise sind in sogenannten Readme Dateien mit dabei
Es sei den der mod ist geklaut .gecrackt
-4-

Der Mod wird meistens nur im Mod Ordner verschoben und dann ist es fertig
Readme beachten !

ETS kann auch Win-zip Dateien lesen, daher ist das Entpacken somit nicht immer notwendig


Achtung ETS mods sind nicht immer kompatibel mit anderen Mods
daher Mods immer nur Einzel ausprobieren (Version beachten )

Mods sind nicht zu empfehlen wenn ihr System nur Mindest Anforderung entspricht !


Bspw bei ETS 1:

empfohlen Speicher bei Winxp 1GHZ 1024MB
Win- Vista 1,5 GhZ 1536MB


32 bit Betriebs Systeme können nur bis zu 3 Gb RAM an Speicher verwalten (auch wenn 4 oder mehr Gb eingebaut sind


um 4 Gb (4096MB) oder mehr zu nutzen, müssen 64 Bit Betriebssysteme installiert sein



Win Rar Dateien können vom Programm nicht gelesen werden
Um funktionieren zu können müssen diese Dateien vorher entpackt werden

wichtig ist das Lesen der Readme Datei

dazu musst du das Win-Rar erst einmal downloaden wenn du es nicht bereits hast
WinRar öffnen
WINRAR
Beitrag von PEGAZUZ und Eddy
(XPBulletin Board)
XP Bulletin - PC Spiele Forum
LG Tilmann

Antworten